Jan 102012
 

Offenbar werden offene Forderungen aus Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen nun auch durch die acoreus Collection Services GmbH eingetrieben. Berichten zufolge handelt es sich um Forderungen der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH (DigiProtect GmbH), die aus Abmahnungen durch die Regensburger Kanzlei Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (U+C Rechtsanwälte) stammen sollen. Die Forderung, die in Abmahnungen durch die genannte Kanzlei üblicherweise erhoben wird, liegt regelmäßig bei 650,- EUR. Die nun geltend gemachten Forderungen, die eingetrieben werden sollen, liegen hingegen deutlich darüber.

Sowohl bei einer Abmahnungwegen einer Urheberrechtsverletzung, u.a. durch die Kanzlei U+C Rechtsanwälte, als auch bei einer Zahlungsaufforderung durch ein Inkassobüro können Sie sich gerne an uns wenden und von uns beraten lassen.