Jan 312012
 

Immer mehr Betroffene erhalten dieser Tage Schreiben der Debcon Debitorenmanagement und Consulting. Geltend gemacht werden offene Forderungen, die aus Abmahnungen der Kanzlei Urmann + Collegen (U+C Rechtsanwälte) stammen sollen.

In aller Kürze finden Sie unter den nachfolgenden Adressen weiterführende Informationen zu diesem Thema:

Debcon GmbH – U+C Rechtsanwälte Urmann + Collegen

U+C Rechtsanwälte: Versteigerung von offenen Forderungen aus Abmahnfällen

U+C Rechtsanwälte erhöhen Forderung in Folgeschreiben auf 1.286,80 EUR

Nach Erhalt des Inkassoschreibens sollte keinesfalls untätig geblieben werden. Empfehlenswert ist eine anwaltliche Beratung.

Jan 312012
 

Abmahnende Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte

Rechteinhaber: Tino Media

Betroffenes Werk: Young Small Tits 1

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 312012
 

Abmahnende Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller

Rechteinhaber: Lfp Video Group

Betroffenes Werk: Teens Love Toys

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 312012
 

Eine Vielzahl von Rechteinhabern lässt – vertreten durch diverse Kanzleien – die Verletzung von Urheberrechten durch das unerlaubte öffentliche Zugänglichmachen gem. § 19a UrhG in Tauschbörsen abmahnen.

Abmahnende Kanzlei: Sasse und Partner Rechtsanwälte

Rechteinhaber: Senator Film Verleih GmbH

Betroffenes Werk: Ziemlich beste Freunde

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 312012
 

Abmahnende Kanzlei: WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Rechteinhaber: Zooland Music GmbH

Betroffenes Werk: R.I.O. Feat. U-Jean – Animal

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 312012
 

Abmahnung FAREDS, was tun?

Auch im Jahr 2012 ist davon auszugehen, dass Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen weiterhin im großen Umfang verfolgt werden. Die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH mit Sitz in Hamburg wird vor allem für folgende Rechteinhaber tätig:

  • EUROPACORP Société Anonyme
  • Kinostar Theater GmbH
  • Track by Track records UG
  • KSM GmbH
  • MIG Film GmbH
  • Frank Bülles, Jens Kindervater
  • Alex Komlew, Christian Königseder
  • Sven Gruhnwald und Sebastian Göckede

Die abgemahnten Werkarten bei einer Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung umfassen dabei:

  • Filme
  • Musik (überwiegend Einzeltitel, auch aus sog. Chart-Containern)

Regelmäßig werden von den Betroffenen hohe Geldforderungen sowie die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung verlangt. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass die Abgabe der originalen Unterlassungserklärung als Schuldanerkenntnis gewertet wird und dementsprechend allenfalls eine modifizierte Unterlassungserklärung abgegeben werden sollte. Betreffend die Forderung sollte das weitere Vorgehen jeweils im Einzelfall gewählt werden, es lassen sich jedoch grundsätzlich in jedem Fall angemessene Lösungen finden. In den meisten Fällen ist wenigstens eine Reduzierung der Forderung möglich.

In unserer Kanzlei beraten wir jährlich rund 700 Mandanten bei einer Abmahnung wegen Verletzung des Urheberrechts. Gerne können auch Sie sich an uns wenden.

Weitere Informationen zu Abmahnungen durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH: Abmahnung FAREDS

Jan 312012
 

Aktuell werden Abmahnungen für das nachfolgend genannte Werk versandt:

Abmahnende Kanzlei: Kornmeier und Partner

Rechteinhaber: EMI Music Germany GmbH Co. KG

Betroffenes Werk: David Guetta – Where Them Girls At (Feat. Nicki Minaj & Flo Rida)

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 312012
 

Nach wie vor werden Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen durch das unerlaubte öffentliche Zugänglichmachen urheberrechtlich geschützter Werke von einer Vielzahl von Rechteinhabern verfolgt. Die Rechteinhaber beauftragen hierzu regelmäßig mehr oder weniger bekannte Anwaltskanzleien, die dann im Namen der Rechteinhaber eine Abmahnung aussprechen.

Abmahnende Kanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Rechteinhaber: Warner Bros. Entertainment GmbH

Betroffenes Werk: Sherlock Holmes: Spiel im Schatten

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 312012
 

Nach wie vor werden Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen durch das unerlaubte öffentliche Zugänglichmachen urheberrechtlich geschützter Werke von einer Vielzahl von Rechteinhabern verfolgt. Die Rechteinhaber beauftragen hierzu regelmäßig mehr oder weniger bekannte Anwaltskanzleien, die dann im Namen der Rechteinhaber eine Abmahnung aussprechen.

Abmahnende Kanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Rechteinhaber: Warner Bros. Entertainment GmbH

Betroffenes Werk: Sherlock Holmes: Spiel im Schatten

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 312012
 

Abmahnung Waldorf Frommer, was tun?

Auch im Jahr 2012 ist davon auszugehen, dass Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen weiterhin im großen Umfang verfolgt werden. Die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte mit Sitz in München mahnt dabei vor allem für folgende Rechteinhaber ab:

  • Sony Music Entertainment Germany GmbH
  • DHV – Der Hörverlag GmbH
  • Verlagsgruppe Lübbe GmbH & Co. KG
  • Verlagsgruppe Random House GmbH
  • Concorde Filmverleih GmbH
  • Constantin Film Verleih GmbH
  • Majestic Filmverleih GmbH
  • Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft
  • Tiberius Film GmbH & Co. KG
  • Warner Bros. Entertainment GmbH
  • Universum Film GmbH

Die abgemahnten Werkarten bei einer Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung umfassen dabei:

  • Musik (überwiegend komplette Alben)
  • Hörbücher
  • Filme

Regelmäßig werden von den Betroffenen hohe Geldforderungen sowie die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung verlangt. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass die Abgabe der originalen Unterlassungserklärung als Schuldanerkenntnis gewertet wird und dementsprechend allenfalls eine modifizierte Unterlassungserklärung abgegeben werden sollte. Betreffend die Forderung sollte das weitere Vorgehen jeweils im Einzelfall gewählt werden, es lassen sich jedoch grundsätzlich in jedem Fall angemessene Lösungen finden. In den meisten Fällen ist wenigstens eine Reduzierung der Forderung möglich.

In unserer Kanzlei beraten wir jährlich rund 700 Mandanten bei einer Abmahnung wegen Verletzung des Urheberrechts. Gerne können auch Sie sich an uns wenden.

Weitere Informationen zu Abmahnungen durch die Kanzlei Waldorf Frommer: Abmahnung Waldorf Frommer

Jan 302012
 

Nach wie vor werden regelmäßig Abmahnungen wegen der Verletzung von Urheberrechten in Tauschbörsen ausgesprochen.

Abmahnende Kanzlei: Rka Reichelt Klute Aßmann

Rechteinhaber: Koch Media GmbH

Betroffenes Werk: Deus Ex – Human Revolution

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 302012
 

Aktuelle Filesharing-Abmahnung:

Abmahnende Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte

Rechteinhaber: Puaka Video Production GmbH

Betroffenes Werk: Hausfrauen Casting 5

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 302012
 

Abmahnende Kanzlei: Schalast und Partner

Rechteinhaber: DigiProtect Gesellschaft zum Schutz digitaler Medien mbH

Betroffenes Werk: Menowin – Waiting for Christmas

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 302012
 

Abmahnende Kanzlei: Amann Rechtsanwälte

Rechteinhaber: Andreas Paul und Michael Litzka

Betroffenes Werk: Mike Nero – Break The Silence

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 302012
 

Filesharing, d.h. der Tausch z.B. von Musikstücken, Filmen, Hörbüchern usw. mittels spezieller Software erfreut sich großer Beliebtheit. Weniger groß jedoch ist die Freude, aufgrund einer ermittelten Urheberrechtsverletzung eine Abmahnung zu erhalten.

Abmahnende Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller

Rechteinhaber: Falcom Investment AG

Betroffenes Werk: Nude Nuns With Big Guns

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 302012
 

Erneut wurde in unserer Kanzlei eine Abmahnung zur Prüfung vorgelegt:

Abmahnende Kanzlei: Waldorf Frommer Rechtsanwälte

Rechteinhaber: Tiberius Film GmbH & Co. KG

Betroffenes Werk: Lass ihn nicht rein!

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 302012
 

Abmahnende Kanzlei: Rechtsanwalt Philipp Marquort

Rechteinhaber: Triple X Entertainment Limited

Betroffenes Werk: Apartment Deluxe

Der abgemahnte Anschlussinhaber wird aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Hierzu liegt dem Schreiben eine vorformulierte Unterlassungserklärung bei, die jedoch keinesfalls unterschrieben werden sollte. Außerdem soll der abgemahnte Anschlussinhaber einen pauschalen Abgeltungsbetrag bezahlen, der sich u.a. aus Anwaltskosten und Schadenersatz zusammensetzt.

Continue reading »

Jan 292012
 

Wer eine Abmahnung erhalten hat, wird in der Regel mit zwei Ansprüchen konfrontiert: einem Unterlassungsanspruch und einem Zahlungsanspruch.

Gerade im Hinblick auf den Unterlassungsanspruch ist es nicht ausreichend, das abgemahnte Verhalten einfach einzustellen. Oder, so im Falle einer Abmahnung wegen Filesharing, einfach das geschützte Werk von der Festplatte des Computers zu löschen. Die Erstbegehung einer Rechtsverletzung – unabhängig davon, dass diese in diesem Verfahrensstand bislang nur ein Vorwurf und noch nicht nachgewiesen ist – indiziert die Wiederholungsgefahr. Aus diesem Grund ist die Erfüllung des Unterlassungsanspruches, sein Bestehen vorausgesetzt, nur durch Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung möglich.

Auch wenn der Abmahnung eine entsprechende vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt ist, so ist regelmäßig von deren Abgabe ohne vorherige Überprüfung abzuraten. Grundsätzlich sollte eine vorformulierte Unterlassungserklärung nicht vorschnell abgegeben werden. Die bedingungslose Abgabe der vorformulierten Unterlassungserklärung wird im Regelfall als Schuldanerkenntnis gewertet. Selbst im Falle einer tatsächlich begangenen Urheber- oder sonstigen Rechtsverletzung ist die originale Unterlassungserklärung außerdem oft zu weit gefasst; insbesondere ist der Abgemahnte nicht verpflichtet, die Unterlassungserklärung ausschließlich in der verlangten Form abzugeben, wenn der Unterlassungsanspruch auch anders erfüllt werden kann. Hierzu ist in den meisten Fällen eine sog. modifizierte Unterlassungserklärung notwendig, aber auch ausreichend.

Weitere Informationen finden Sie hier: Die (modifizierte) Unterlassungseklärung

Jan 272012
 

Abmahnung Sasse und Partner, was tun?

Die Kanzlei Sasse und Partner Rechtsanwälte mit Sitz in Hamburg mahnt vor allem für folgende Rechteinhaber ab:

  • AFM Records GmbH
  • Atlantic Streamholding LLC
  • Boje Buck Produktion GmbH
  • Edel Germany GmbH
  • Mindbase Music Management
  • Play It Again Sam SPRL
  • Roadrunner Records GmbH
  • Senator Filmverleih GmbH
  • Splendid Film GmbH
  • WVG Medien GmbH

Die abgemahnten Werkarten bei einer Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung umfassen dabei:

  • Filme
  • Musik (überwiegend komplette Alben

Regelmäßig werden von den Betroffenen hohe Geldforderungen sowie die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung verlangt. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass die Abgabe der originalen Unterlassungserklärung als Schuldanerkenntnis gewertet wird und dementsprechend allenfalls eine modifizierte Unterlassungserklärung abgegeben werden sollte. Betreffend die Forderung sollte das weitere Vorgehen jeweils im Einzelfall gewählt werden, es lassen sich jedoch grundsätzlich in jedem Fall angemessene Lösungen finden. In den meisten Fällen ist wenigstens eine Reduzierung der Forderung möglich.

In unserer Kanzlei beraten wir jährlich rund 700 Mandanten bei einer Abmahnung wegen Verletzung des Urheberrechts. Gerne können auch Sie sich an uns wenden.

Weitere Informationen zu Abmahnungen durch die Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte: Abmahnung Sasse & Partner

Jan 272012
 

Ein seit dem Jahr 2011 häufig auftretendes Problem ist die Abmahnung von einzelnen Musiktiteln aus Samplern. In solchen Angelegenheiten wird dem betreffenden Abgemahnten vorgeworfen, er habe einen Musiktitel rechtswidrig in eine Tauschbörse eingestellt und anderen Nutzern zum Download angeboten. Das Problem in derartigen Fällen folgt nun daraus, dass auf einem solchen Sampler üblicherweise mehrere Titel enthalten sind, die theoretisch jeweils einzeln abgemahnt werden können. Das ist insbesondere vor dem Hintergrund, dass teilweise Musikverlage, Komponisten und/ oder ausübende Künstler jeweils für sich abmahnen, ein durchaus schwerwiegendes Problem.

Tatsächlich haben Abgemahnte zwar nicht mit Abmahnungen für jeden einzelnen Titel zu rechnen, es ist jedoch mittlerweile nicht unüblich, dass der Vorwurf der Rechtsverletzung an Titeln von einem Sampler bis zu 10 Abmahnungen nach sich zieht. Es ist offensichtlich, dass eine derartige Flut an Abmahnschreiben Abgemahnte schnell an die Grenzen ihrer (finanziellen) Belastbarkeit bringen kann.

Aus diesem Grund ist es unserer Ansicht nach empfehlenswert, in derartigen Fällen, also nach Erhalt der ersten Abmahnung, vorbeugend tätig zu werden und nicht erst den Erhalt weiterer Abmahnungen abzuwarten.

Abgemahnte, die insoweit eine umfassende Vertretung wünschen, können hierzu unser Pauschalangebot (Preis auf Anfrage) für die gesamte außergerichtliche Tätigkeit bei der Reaktion auf eine ausgesprochene Abmahnung und vorbeugenden Abwehr weiterer (Folge-)Abmahnungen aus einem Chartcontainer oder Sampler in Anspruch nehmen.

The Dome Vol. 60

CD 1
01. Rihanna feat. Calvin Harris – “We Found Love”
02. Taio Cruz feat. Flo Rida – “Hangover”
03. Aura Dione – “Geronimo”
04. Bruno Mars – “Marry You”
05. Nicki Minaj feat. Rihanna – “Fly”
06. Jennifer Lopez – “Papi”
07. Jessie J – “Domino”
08. Culcha Candela – “Hungry Eyes”
09. Seeed – “Molotov”
10. Sido – “Geboren um frei zu sein”
11. Spank Rock feat. Santigold – “Car Song”
12. Natalia Kills – “Kill My Boyfriend”
13. Lady GaGa – “Yoü And I”
14. DJ Antoine feat. The Beat Shakers – “Ma Chérie”
15. R.I.O. feat. U-Jean – “Animal”
16. Mike Candys & Evelyn feat. Patrick Miller – “One Night In Ibiza”
17. Remady feat. Manu L – “Give Me A Sign”
18. Benny Benassi feat. Gary Go – “Cinema”
19. Scooter feat. Vicky Leandros – “C’est Bleu”
20. Duck Sauce – “Big Bad Wolf”
21. Avicii – “Levels”

CD 2
01. Lana Del Rey – “Video Games”
02. James Morrison – “I Won’t Let You Go”
03. Udo Lindenberg feat. Inga Humpe – “Ein Herz kann man nicht reparieren (MTV Unplugged)”
04. Milow – “She Might She Might”
05. Andreas Bourani – “Eisberg”
06. Cassandra Steen – “Soo”
07. Doreen – “Alles was wichtig ist”
08. Ardian Bujupi – “This Is My Time”
09. Pietro Lombardi – “Goin’ To L.A.”
10. Inna feat. Flo Rida – “Club Rocker”
11. Rico Bernasconi feat. Beenie Man & Akon – “Girls”
12. Ilhama feat. DJ OGB – “Bei mir bist Du scheen”
13. Pixie Lott – “All About Tonight”
14. Katzenjammer – “Rock-Paper-Scissors”
15. Brooke Fraser – “Betty”
16. Glasperlenspiel – “Ich bin ich”
17. Rosenstolz – “Wir sind am Leben”
18. Florence And The Machine – “Shake It Out”
19. The BossHoss – “Don’t Gimme That”
20. Simple Plan – “Astronaut”
21. Nickelback – “When We Stand Together”

CD 3
01. The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg – “Buttons”
02. Far East Movement feat. The Cataracs & DEV – “Like A G6″
03. Pitbull – “I Know You Want Me”
04. Cascada – “What Hurts The Most”
05. Culcha Candela – “Hamma!”
06. Aloe Blacc – “I Need A Dollar”
07. Stefanie Heinzmann – “My Man Is A Mean Man”
08. Gabriella Cilmi – “Sweet About Me”
09. a-ha – “Foot Of The Mountain”
10. Nevio – “Amore Per Sempre”
11. Sarah Connor – “Under My Skin”
12. Sarah Engels & Pietro Lombardi – “I Miss You”
Bonus: Justin Bieber – “Mistletoe”